Kontakt

BSM Salt Sp. z o.o.
ul. Szamoty 5
02-495 Warszawa
biuro@bsmsalt.pl

DZIAŁ HANDLOWY

Sól drogowa, spożywcza, przemysłowa:

Monika Gawur
monika.gawur@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-635

 

DZIAŁ EXPORTU
Marta Drażba
marta.drazba@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-570

Alina Volos
alina.volos@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-897

Was ist Salz?

Das Salz wird in verschiedenen Formen und Arten hergestellt, je nach Methode
Steinsalz
BESCHREIBUNG
der Gewinnungsmethode und Verwendung. Es kommt in Form von Kristallen, sehr feiner Kristallen, sowie als Pulver und Pressalz (harte Tabletten bzw. Blöcke) vor.
Das Salz ist ein sehr weit verbreiteter und bekannter Rohstoff in der Küche. Speisesalz  NaCl ist eine chemische Verbindung von Natrium Na und Chlor Cl. Es enthält auch andere Substanzen, wie Chlorid und Sulfad (2-3%). Ohne Salz oder besser gesagt ohne Natrium können wir nicht auskommen, weil es für das richtige Funktionieren der Nervenverbindungen und Muskeln benötigt wird.

EINGESCHAFTEN VON NATRIUMCHLORID

Formel NaCl
CAS-Nummer: 7647 14
WE-Nummer: 231 598
Molekulargewicht - NaCl 58.4428
Atomgewicht - Na 22.989768 (39.337%)
Atomgewicht - Cl 35.4527 (60.663%)
Form Festkörper
Farbe   weiß
Geruch   geruchlos
pH   5 – 8 (r-r 50 g/l H2O bei 20ºC)
Schmelzpunkt 800ºC
Siedepunkt 1461ºC
Dichtigkeit: 2,16 g/cm3 (20ºC)
Schüttgewicht ca. 1140 kg/m3
Wasserlöslichkeit 360 g/l (20ºC)