Kontakt

BSM Salt Sp. z o.o.
ul. J. Conrada 30 lok. 102a
01-922 Warszawa
biuro@bsmsalt.pl

DZIAŁ HANDLOWY

Sól drogowa, spożywcza, przemysłowa:

Monika Gawur
monika.gawur@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-635

 

DZIAŁ EXPORTU
Marta Drażba
marta.drazba@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-570

Alina Jodkowska
alina.jodkowska@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-897

Bedeutung und Verwendung

Das Salz verbinden wir vor allem mit seinem salzigen Geschmack. Wir erinnern uns an seinen Geschmack nur dann, wenn wir nach leeren Salzstreuer greifen und die Kartoffeln oder die Suppe nicht salzen können. Es ist allgemein zugänglich und preisgünstig. Es begleitet uns in unserem Alltag. Es wurde festgestellt, dass es als Rohstoff in über 14 Tausend Produkten vorkommt.

Salz ist die am häufigsten vorkommende Zutat der Speisen. Man könnte es sogar kulinarisches Allrounder nennen, weil Salz

  • als Konservierungsstoff für Lebensmittel verwendet wird (insbesondere für Fleisch, Fisch und Käse) – Salz hemmt bzw. stoppt das Wachstum von Bakterien.
  • die Geschmacksnoten hervorragend hervorheben lässt. Es stellt einen Hintergrund dar, an dem sich die anderen Zutaten gut entfalten können.
  • die Farbe, sowie auch die Aroma der Speisen positiv beeinflusst (selbst der Süßspeisen).
  • die Wirkung der Hefe ausgleicht und in dem Backprozess unerlässlich ist.
  • vor Verlust wichtiger Mineralsalze beim Kochen vom Gemüse schützt
  • als Zusatzstoff zu Futter für Tiere in Form von Klumpen bzw. gepressten Lecksteinen verwendet wird. Salz regt den Appetit an und fördert die Verdauung.

 

Ca. 70% des Salzes wird in der Chemieindustrie eingesetzt. Es wird als Rohstoff bei der Herstellung von vielen Produkten verwendet, wie z.B. Kunstfaser, Kunststoffe, Papier, Zellulose, Farbstoffe, Seifen, Medikamente, Chloride, Desinfektionsmittel, organische Lösemittel, usw.

Natriumchlorid wird auch zur Wasserenthärtung in Produktionsbetrieben (Salztabletten), zu Konservierung und Gerben des Leders und der Därme in Gerbereibetrieben, zum Färben von Stoffen, in Kühlungsanlagen, sowie bei Herstellung von Kosmetikprodukten verwendet
In der Winterzeit wird Salz zum Streuen der Straßen, Gehwege und Plätze verwendet, um das Eis und den Schnee zum Schmelzen zu bringen.