Kontakt

BSM Salt Sp. z o.o.
ul. J. Conrada 30 lok. 102a
01-922 Warszawa
biuro@bsmsalt.pl

DZIAŁ HANDLOWY

Sól drogowa, spożywcza, przemysłowa:

Monika Gawur
monika.gawur@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-635

 

DZIAŁ EXPORTU
Marta Drażba
marta.drazba@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-570

Alina Jodkowska
alina.jodkowska@bsmsalt.pl
tel.: +48 500 379-897

Magie des Salzes

Salz und Gesundheit

Salz gehört zu den ältesten Gewürzen, die die Menschheit fast seit Anbeginn der Zeit begleitet. Es beeinflusst positiv nicht nur den Geschmack der Lebensmittel, es kann sie auch konservieren. Es besteht aus zwei sehr reaktionsfähigen Elementen – aus Natrium und Chlorid. In reiner Form sind sie für die Menschen toxisch und nicht assimilierbar, dennoch in Form von Natriumchlorid, d.h. genau in Form von Salz, haben sie einen bedeutenden Einfluss auf Wasser- und Elektrolythaushalt des Körpers. In gewissen Situationen (z.B. bei körperlich sehr aktiven Menschen) kann es zu einem Mangel kommen, was sich durch u.a. rapiden Verlust der Form und zunehmender Müdigkeit äußert und in einzelnen Fällen sogar zu einem Schwächeanfall bzw. zur Ohnmacht führen kann. Am häufigsten passiert es im Folge vom Flüssigkeitsverlust, zu dem es im Sommer oder während eines Trainings sehr schnell kommen kann. Darüber hinaus wird Natriumchlorid – d.h. Salz, auch gegen Fieber, bei großflächigen Verbrennungen, Lang anhaltendem Erbrechen, Zuckerkrankheit, Magen-, Darm-, Gallen- und Bauchspeicheldrüsenfisteln verabreicht.

Positiv an dem Salzkonsum. Trotz aller Warnungen vor Salzkonsum, hat Salz auch seine Vorteile:

  • es sorgt für Säure-Basen-Balance
  • es reguliert den Wasserhaushalt des Körpers
  • das im Salz enthaltene Natriumchlorid hat einen bedeutenden Einfluss auf den Wasser- und Elektrolythaushalt des Körpers. Natrium sorgt für das richtige Volumen und den richtigen Blutdruck, sowie für Transport von vielen Nährstoffen, wie z.B. Vitaminen, Zucker und Proteinen.

Salz hat auch eine entscheidende Bedeutung für das Funktionieren vom menschlichen Nervensystem. Dank hohem Jodgehalt wird es während der Behandlungen der Atemwege eingesetzt. Es befreit den Körper von Toxinen und überflüssigen Produkten des Stoffwechsels. Es beeinflusst positiv den Kreislauf. Eine Handvoll Salz zum Badewasser wirkt nicht nur entspannend, es versorgt und feuchtet auch die Haut an. Auf solch einfache Art und Weise können wir auch Zuhause unsere Haut entspannen und uns ein bisschen Wellness daheim gönnen.